Nach unserer wundervollen Zeit in Rumänien fiel es uns schwer “Leb Wohl!” zu diesem Teil unserer Reise zu sagen – aber so traurig wir darüber waren, unsere lieb gewonnenen Orte loszulassen, so sehr freuten wir uns auf das nächste Kapitel: die Ukraine.

http://www.batiargang.org/